Aktualisiert am 19.04.2024

ACHTUNG: Aufgrund der schlechten Wettervorhersage sind beide Veranstaltungen vom 20.4. abgesagt!

#089vorOrt – in der Maxvorstadt

Unterwegs in der Stadt

#089vorOrt-Tour der SPD/Volt-Fraktion macht Halt in der Maxvorstadt

Raus aus dem Rathaus, rein in die Stadtviertel: Die SPD/Volt-Stadtratsfraktion ist auf großer München-Tour. Dieses Mal machen wir in der Maxvorstadt Station. Wir wollen erfahren, welche Probleme Sie vor Ort beschäftigen, und passende Lösungen anbieten. Gemeinsam mit Ihnen und den Menschen in Ihrem Viertel arbeiten wir daran, unsere Stadt noch lebenswerter für alle zu gestalten. Starten Sie mit uns in die Balkonsaison – dazu haben wir einen Infostand und eine Bastelaktion geplant. Zudem machen wir einen Stadtspaziergang mit dem Kabarettisten Christian Springer, bei dem wir über Münchens braune Vergangenheit sprechen. Denn: Nie wieder ist jetzt! Zu diesen beiden Terminen möchten wir recht herzlich einladen.

Nie wieder ist jetzt:

Ein Spaziergang mit dem Kabarettisten Christian Springer in Münchens braune Vergangenheit

Wo heute das Kunstareal Einheimische wie Gäste gleichermaßen anzieht, lag früher das braune Zentrum Münchens. Braunes Haus, Führerbau, Ehrentempel oder die Reichsleitung der NSDAP – um die Brienner Straße und den Königsplatz nutzten die Nazis mehr als 60 Gebäude. Von dort aus steuerte die Parteiorganisation den Unrechtsstaat Drittes Reich. Auf unserem Spaziergang mit dem Kabarettisten und München-Kenner Christian Springer erkunden Lars Mentrup und Julia Schmitt-Thiel mit Ihnen die braune Vergangenheit in der Maxvorstadt. Und wir diskutieren, was wir heute rechtsextremem Populismus entgegensetzen können.

Datum: Samstag, 20. April um 12:30 Uhr

Treffpunkt: vor dem NS-Dokuzentrum, Max-Mannheimer-Platz 1

Anmeldung vorab per E-Mail an:

presse-spd-rathaus@muenchen.de

Frühling auf dem Balkon

INFOSTAND – BASTELAKTION – SOLARKRAFT

Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen: genau die richtige Zeit, den heimischen Balkon wieder mehr zu nutzen. Doch wie kann man diesen gestalten, am besten nachhaltig und praktisch? Hier haben wir Tipps und sind mit einem Infostand und einer Bastelstation im Arnulfpark. Unsere Stadtratsmitglieder stellen ein Balkonkraftwerk mit dem Verein Solar2030 vor, zeigen Ihnen, wie Sie Frühlingszwiebeln nachwachsen lassen können und haben eine Upcycling-Idee im Gepäck.

Datum: Samstag, 20. April, 14:30 – 16:30 Uhr

Ort: Arnulfpark – Höhe Kindergarten Vinzenz von Paul