Bayerischen Koalitionsvertrag für München umsetzen II: Leitungs- und Verwaltungsbonus schnellstmöglich an Münchner Kita-Träger auszahlen!

05. Dezember 2018

Antrag

Der bayerische Koalitionsvertrag für die Legislaturperiode 2018 – 2023 regelt einen Leitungs- und Verwaltungsbonus, mit dem Kita-Träger Unterstützungskräfte für die administrativen Tätigkeiten finanzieren können.

Wir fordern die schnellstmögliche Umsetzung dieses Bonus für die Kita-Träger bereits zum Kita-Jahr 2019/2020.

Begründung

Eine finanzielle Unterstützung in Form von zusätzlichen Verwaltungskräften ist sehr sinnvoll. Die Kita-Träger und das pädagogische Personal können so entlastet werden. Dies kommt der pädagogischen Arbeit in den Einrichtungen zu Gute.

Dies sollte nicht nur angekündigt, sondern auch bereits jetzt bis dem nächsten Kita-Jahr umgesetzt werden, damit die Träger ausreichend Zeit haben, qualifiziertes Verwaltungspersonal einzustellen.

gez.
Julia Schönfeld-Knor
Birgit Volk
Kathrin Abele
Haimo Liebich
Verena Dietl
Christian Müller
Cumali Naz

Stadtratsmitglieder