Nachnutzung der ehemaligen Viehhofbank ---- Dem Forum Humor eine Heimat geben

01. April 2019

Antrag

Das Kommunalreferat wird gebeten, dem Stadtrat zeitnah ein Konzept für die Sanierung und Unterbringung des Forum Humor in der ehemaligen Viehhofbank vorzulegen.

Gleichzeitig wird die Stadtverwaltung gebeten darauf hinzuwirken, dass sich auch der Freistaat Bayern auf Grund der überregionalen Bedeutung des Forums Humor mit einem nennenswerten Beitrag an den Betriebskosten laufend beteiligt.

Begründung

Das Forum Humor sucht seit geraumer Zeit eine geeignete Fläche und bevorzugt von Anfang an die alte Viehhofbank. Da das denkmalgeschützte Gebäude der ehemaligen Viehhofbank im Eigentum der Stadt ohnehin saniert werden muss und sich trotz intensiver Bemühungen bisher keine Interessenten zur Nutzung gefunden haben, bietet sich eine Etablierung des Forum Humor dort gerade zu an.

gez.
Klaus Peter Rupp
Julia Schönfeld-Knor
Kathrin Abele
Horst Lischka
Dr. Constanze Söllner-Schaar
Christian Vorländer
Verena Dietl

Stadtratsmitglieder