Dauerhaft bezahlbare Wohnungen im Münchner Nordosten

05. April 2019

Antrag

Die Stadtverwaltung wird beauftragt, in einer vergleichenden Darstellung aufzuzeigen, in welcher Art und Menge im Rahmen von Bebauungsplänen mit SoBon-Verpflichtungen und andererseits im Rahmen einer Städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme geförderter und preisgedämpfter Wohnungsbau entstehen und dieser auch dauerhaft gesichert werden kann.

Begründung

Ständig steigende Mietpreise sind in München eine besondere Belastung für viele Bürgerinnen und Bürger. Deshalb soll dargestellt werden, auf welche Weise es gelingen kann, im Münchner Nordosten dauerhaft bezahlbares Wohnen zu realisieren.

gez.
Heide Rieke
Bettina Messinger
Christian Müller
Renate Kürzdörfer
Jens Röver
Hans Dieter Kaplan
Anne Hübner
Dr. Ingo Mittermaier
Simone Burger

Stadtratsmitglieder