Biodiversität im Münchner Nordosten fördern

05. April 2019

Antrag

Die Stadtverwaltung wird beauftragt darzustellen, welche Sicherungs- und Pflegemaßnahmen im Entwicklungsgebiet im Münchner Nordosten bereits laufend durchgeführt werden. Außerdem ist ein Konzept zu erarbeiten, wie möglichst frühzeitig parallel zur weiteren städtebaulichen Entwicklung des Gebiets Natur- und Landschaftsschutz weiter gestärkt werden können.

Begründung

Im Rahmen der vorbereitenden Untersuchungen im Entwicklungsgebiet im Münchner Nordosten wurden umfangreiche Gutachten zur Biodiversität erstellt, nicht nur im Auftrag der Stadtverwaltung, sondern auch durch den LBV und den Bund Naturschutz. Diese Erkenntnisse sind Grundlage für den gestarteten Ideenwettbewerb, können aber auch Grundlage sein für Schutzmaßnahmen im Vorfeld der weiteren Entwicklung. Deshalb soll hierfür ein Konzept erarbeitet werden.

gez.
Heide Rieke
Bettina Messinger
Christian Müller
Renate Kürzdörfer
Jens Röver
Hans Dieter Kaplan
Anne Hübner
Dr. Ingo Mittermaier
Simone Burger

Stadtratsmitglieder