Mehr Mädchen* und Frauen* in Handwerksberufe - Anteil in den handwerklichen Ausbildungsberufen der LHM und ihrer Beteiligungsgesellschaften erhöhen!

24. Mai 2022

Antrag

1. Das Personal- und Organisationsreferat wird beauftragt, die Frauenquote hinsichtlich der Auszubildenden in handwerklichen Ausbildungsberufen der LHM und ihrer Eigenbetriebe zu steigern und Handlungsvorschläge zur Steigerung der Frauenquote vorzustellen.

Dem Stadtrat ist dabei darzulegen,

a) welcher Frauenanteil in den einzelnen handwerklichen Ausbildungen der LHM besteht,

b) was bisher unternommen wurde, um die Anzahl junger Frauen* in den handwerklichen Ausbildungsberufen der LHM zu erhöhen und

c) welche konkreten Handlungsempfehlungen für eine Erhöhung der Frauenquote angegangen werden können.

2. Darüber hinaus bitten wir den Oberbürgermeister die Beteiligungsgesellschaften der LHM aufzufordern,

d) dem Stadtrat eine Übersicht darzulegen, wie sich das Geschlechterverhältnis der Auszubildenden in handwerklichen Berufen verhält und

e) welche konkreten Handlungsempfehlungen bzw. Maßnahmen für eine Erhöhung des Anteils junger Frauen* im handwerklichen Bereich zu geben sind bzw. bereits getroffen wurde.

Begründung

Jährlich findet der Girls Day statt, um Mädchen* insbesondere für männlich konnotierte Tätigkeitsfelder zu interessieren. Hier wird bereits früh Interesse an Tätigkeitsfeldern abseits geschlechtsstereotyper Berufsbilder geweckt. Dem Stadtrat wird bisher jährlich eine Übersicht über die Nachwuchskräfte der LHM sowie deren Eigenbetriebe - differenziert nach Berufsbildern, Geschlecht, Migrationshintergrund - zur Verfügung gestellt. Allerdings zeigt sich bei genauer Betrachtung hier insbesondere im handwerklichen Bereich eine starke Geschlechterstereotypisierung, die es im Rahmen der Gleichstellung der Geschlechter aufzubrechen gilt. Allerdings sind die Beteiligungsgesellschaften der LHM nicht Teil der Berichterstattung an den Stadtrat. Diese Lücke soll hiermit geschlossen werden.

gez.
Micky Wenngatz
Christian Vorländer
Christian Köning
Felix Sproll
Dr. Julia Schmitt-Thiel Barbara Likus

Fraktion SPD/Volt

Marion Lüttig
Judith Greif
Julia Post
Beppo Brem
Gudrun Lux
Nimet Gökmenoğlu
Christian Smolka
Anja Berger
Clara Nitsche

Fraktion Die Grünen – Rosa Liste