Sicher, komfortabel und vernetzt radeln in München 4: Radnetzlücke zwischen Partnachplatz und Heckenstallerstraße schließen

25. Mai 2022

Antrag

Für den Straßenzug Sachsenkamstraße – Friedrich-Hebbel-Straße werden geeignete Maßnahmen ergriffen, um die bestehende Netzlücke der stadtteilübergreifenden Radverbindung zwischen der Innenstadt und dem Südwesten/Fürstenried/Solln zu schließen. Der Lückenschluss kann beispielweise mit der
- Anlage von Schutzstreifen,
- der Markierung einer Piktogrammkette,
- der Anordnung von Tempo 30 und/oder
- der Anordnung einer Fahrradstraße
erfolgen oder in einer Kombination mehrerer dieser Maßnahmen.

Begründung:

Der Straßenzug Sachsenkamstraße – Friedrich-Hebbeltraße ist eine Lücke in der Verbindung zwischen der Innenstadt und dem Südwesten/Fürstenried/Solln. So gibt es von der Theresienwiese bis zum Partnachplatz bereits eine beschilderte Radroute. Südlich der Heckenstallerstraße führen Radverkehrsanlagen im Zuge der Höglwörtherstraße mit wenigen Querstraßen durch den Südpark/den Sendlinger Wald (mit erheblichen Aufwertungspotenzial gemäß der Initiative EIN-Südpark, die die Strecke für Bus und Rad reservieren möchte) und über die Drygalski-Allee weiter in den Süden. Dazwischen besteht eine Netzlücke.

Während im Abschnitt der Friedrich-Hebbel-Straße wegen der dortigen Schule bereits Tempo 30 gilt, fehlt im Abschnitt Sachsenkamstraße jegliche Maßnahme zur Steigerung der Attraktivität und Sicherheit des Radverkehrs. Der Bereich stellt damit eine Netzlücke der stadtteilübergreifenden Radverbindung dar.

Eine Alternative über die nördliche Sachsenkam- und die Novalisstraße und weiter über den Eichendorffplatz, die Hölltystraße, den Grabenweg und Sappelstraße ist zwar in Richtung Süden bedingt nutzbar, würde in Gegenrichtung aber zwei zusätzliche Fahrbahnquerungen erfordern, die auf Höhe der Sappelstraße problematisch wären.

Andreas Schuster
Nikolaus Gradl
Christian Müller
Simone Burger
Roland Hefter
Felix Sproll
Dr. Julia Schmitt-Thiel

SPD/Volt-Fraktion

Initiative:
Paul Bickelbacher
Gudrun Lux
Mona Fuchs
Sofie Langmeier
Florian Schönemann
Christian Smolka
Sibylle Stöhr

Fraktion Die Grünen – Rosa Liste