Bilder

Am 18. Juli 2016 lud die Rathaus-SPD zu ihrem Sommerempfang ins Palmenhaus im Schlosspark Nymphenburg. Rund 250 Gäste verbrachten einen entspannten Abend bei sommerlichem Wetter.

Die Gäste kamen aus allen Bereichen der Stadtgesellschaft - VertreterInnen von Sozialverbänden und Sportvereinen, vom THW, der Feuerwehr und der Polizei, ArchitektInnen, KünstlerInnen, MusikerInnen, WirtInnen und viele, viele mehr.

Gemeinsam mit den Stadträtinnen und Stadträten der SPD-Fraktion, Oberbürgermeister Dieter Reiter und Bürgermeisterin Christine Strobl verlebten sie einen kurzweiligen Abend mit interessanten Gesprächen und gutem Essen. Schön war's!

nach oben

Beim Faschingsumzug der Damischen Ritter verteilten Münchens rote Rocker Süßigkeiten aus "Harley-Davidson-Lastenrädern". Blasmusiker sorgten für den passenden Sound. Auch vom kalten Dauerregen ließen sich die Rathaus-Rocker nicht beirren. Viel Spaß beim Durchklicken der Fotos!

nach oben

Julia Schönfeld-Knor, Kathrin Abele, Christian Vorläner, Klaus Peter Rupp, Julian Rapp und Corbinian Böhm nach den Vorbereitungen.

Kochen für Kreative: Am 11. November 2015 verköstigten SPD-Stadtratsmitglieder des Kulturausschusses die Künstlergemeinschaft der "Empfangshalle". Bepackt mit 60 roten Paprikas, frisch aus der Münchner Markthalle, kamen Klaus Peter Rupp, Kathrin Abele, Julia Schönfeld-Knor und Christian Vorländer ins Kunstareal.

mehr…

nach oben

"An Bord der Belafou" - Constanze Söllner-Schaar, Kathrin Abele, Klaus Peter Rupp, Julia Schönfeld-Knor und Christian Vorländer

Der neue Intendant der Münchner Kammerspiele, Matthias Lilienthal, widmet der Wohnungsnot in München eine Kunstaktion: 24 temporäre Wohnungen im öffentlichen Raum, sogenannte „Shabbyshabby Apartments“, können ab 12. September für eine Nacht gemietet werden.

Auch die SPD-Mitglieder im Kulturausschuss des Stadtrats werden sich an dem Projekt beteiligen. Am 17. September hat Klaus Peter Rupp, kulturpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, eine der provisorischen Unterkünfte reserviert. Wo genau er die Nacht verbringen wird, steht noch nicht fest.

mehr…

nach oben

Besser hätten die Rahmenbedingungen für den Empfang der SPD-Stadtratsfraktion am 20. Juli 2015 nicht sein können: Rund 250 Gäste verbrachten einen entspannten Sommerabend im herrlichen Ambiente des Palmenhauses im Schlosspark Nymphenburg.

mehr…

nach oben

Auch heuer hat sich die SPD-Stadtratsfraktion wieder am Faschingsumzug der "Damischen Ritter" beteiligt. Thema des Wagens: Dieter Reiters erstes Anzapfen.

mehr…

nach oben

180.000 Besucher und sommerliche Temperaturen: Das IsarInselfest Anfang September 2014 war ein voller Erfolg. Auf sechs Musikbühnen und bei einem umfangreichen Kinder- und Familienprogramm war für die Gäste viel geboten. Besondere Highlights: ein Überraschungsauftritt von Dieter Reiter mit seiner E-Gitarre – und natürlich das Karaoke-Singen am Pavillon der SPD.

nach oben

Mit drei Schlägen und einem Sicherheitsschlag zapfte Oberbürgermeister Dieter Reiter am 20. September 2014 zum ersten Mal beim Oktoberfest an. So mancher Stadtrat pendelte in den darauffolgenden zwei Wochen fleißig zwischen Rathaus und Theresienwiese hin und her und war dank zahlreicher Wiesn-Termine nur noch in Tracht zu sehen.

nach oben

Bevor der neu gewählte Stadtrat im Mai 2014 mit der Arbeit begann, unternahm die „alte“ SPD-Fraktion eine Abschlussreise nach Rom. Kolosseum, Pantheon, Spanische Treppe, Petersdom, Forum Romanum : Bei geführten Stadtrundgängen erhielten die Münchner viele interessante Einblicke in die lange Geschichte einer faszinierenden Stadt. Auch das Rathaus in Rom durfte auf der Besichtigungs-Liste freilich nicht fehlen.

nach oben

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto