SPD will neuen Nachbarschaftstreff in Sendling-Westpark

05. Dezember 2017

Die SPD-Stadtratsfraktion setzt sich mit einem Antrag für einen neuen Nachbarschaftstreff in der Bad-Gasteiner-Straße in Sendling ein.

Dazu sagt SPD-Stadtrat Christian Müller, sozialpolitischer Sprecher:

"Die Nachbarschaftstreffs sind ein Erfolgsmodell, ein Ort zum Zusammenkommen, sich Kennenlernen, ein Raum für Engagement, Ideen und Projekte direkt im Viertel, von der Krabbelgruppe bis zum Seniorencafé, vom Kochtreff bis zum regelmäßigen Arbeitskreis. Wir wollen dieses Konzept auch in der Bad-Gasteiner-Straße umsetzen und fordern das Sozialreferat daher auf, die Errichtung zu prüfen und gegebenenfalls dem Stadtrat zur Entscheidung vorzulegen."

Der örtliche SPD-Stadtrat Jens Röver sagt:

"Die Nachfrage vor Ort ist groß, es gibt bereits bürgerschaftliche Initiativen für einen Nachbarschaftstreff in der Bad-Gasteiner-Straße. Wir sehen den Bedarf und die Chancen eines Nachbarschaftstreffs für das Quartier und setzen uns deshalb dafür ein."

Den Antrag finden Sie hier.

  • Christian Müller
    Christian Müller, Stadtrat
  • Jens Röver
    Jens Röver, Stadtrat

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto