Stadtrat genehmigt Mega-Projekt Bildungscampus Freiham

13. September 2017

Der Bildungsausschuss hat die Ausführungsgenehmigung für den Bau des Bildungscampus Freiham erteilt. Damit wird der neue Stadtteil einer der größten Schulstandorte Münchens.

Der Bildungsausschuss hat heute das bislang größte Schulbauprojekt Münchens genehmigt: Für rund 245 Millionen Euro soll bis zum Jahr 2019 der Bildungscampus Freiham entstehen. Die SPD-Stadtratsfraktion, die den Ausbau der Bildungsinfrastruktur durch die Schulbauoffensive und darüber hinaus vorantreibt, stimmte für das Projekt.

Im Münchner Westen entstehen nun eine fünfzügige Grundschule, ein sechszügiges Gymnasium, eine fünfzügige Grundschule sowie ein Förder- und Kompetenzzentrum mit 19 Klassen. Außerdem gebaut werden ein Campus-Zentrum mit Mensa, eine Zweifachsporthalle und Fachlehrsäle.

SPD-Stadträtin Julia Schönfeld-Knor, stellv. bildungspolitische Sprecherin, sagt:

„Heute hat der Stadtrat eine wegweisende Entscheidung getroffen: Der neue Stadtteil Freiham wird einer der größten Schulstandorte Münchens. In einem gigantischen Bauprojekt entsteht ein Bildungscampus, der künftig die Unterrichtsversorgung des neuen Stadtteils mit rund 20.000 Bewohnerinnen und Bewohnern sichern wird. In Freiham werden Kinder und Jugendliche ein exzellentes Bildungsangebot direkt im Viertel haben.“

Bereits im Mai hat der Stadtrat mit den Stimmen der SPD-Fraktion am gleichen Standort den Bau eines Sportparks für den Schul- und Freizeitsport beschlossen. In dem Zentrum wird auch Leistungssport gefördert werden, besonderes Augenmerk liegt auf Inklusion. Die Kosten hierfür werden knapp 100 Millionen Euro betragen.

Dazu sagt SPD-Stadträtin Kathrin Abele, Mitglied im Bildungs- sowie stellv. Sprecherin im Sportausschuss:

„Der Bildungscampus und das Sportzentrum ergänzen sich: Die Schülerinnen und Schüler werden erstklassige Sportmöglichkeiten haben und die Sportlerinnen und Sportler vor Ort, im Freizeit- sowie im Leistungsbereich, profitieren ebenso von dem modernen Sportzentrum, das mit seinem inklusiven Konzept in München und Umgebung einzigartig sein wird.“

  • Kathrin Abele
    Kathrin Abele, Stadträtin
  • Verena Dietl
    Verena Dietl, Stadträtin
  • Haimo Liebich
    Haimo Liebich, Stadtrat
  • Cumali Naz
    Cumali Naz, Stadtrat
  • Julia Schönfeld-Knor
    Julia Schönfeld-Knor, Stadträtin
  • Birgit Volk
    Birgit Volk, Stadträtin

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto